Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt
In der rechten Spalte sehen Sie den aktuellen Stand Ihres Warenkorbs.


Fenster schliessen

Über uns

Die Museumsladen GmbH Weimar wurde 1998 aus dem Bereich Publikationen als Tochterfirma der Klassik Stiftung Weimar ausgegründet. In deren Auftrag betreibt sie als wirtschaftlich und rechtlich eigenständiges Unternehmen Museumsshops in den musealen Kerneinrichtungen der Stiftung - im Goethehaus, im Schillerhaus, in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, im Bauhaus-Museum - und in der Besucherinformation. Sie unterstützt darüber hinaus den Verkauf in ausgewählten kleineren Häusern, u.a. in Schloss Tiefurt, im Liszt-Museum und in Goethes Gartenhaus, begleitet Sonderausstellungen mit zeitlich befristeten Shopsituationen und übernimmt den Versand von Stiftungspublikationen.

Die erwirtschafteten Überschüsse der GmbH fließen an die Stiftung und helfen so wiederum mit, deren kulturelle Aufgaben zu lösen.

Verkaufsraum
Museumsladen im Goethehaus

Die GmbH fühlt sich den Zielen der Stiftung, der Bewahrung und Pflege des klassischen Erbes und des Erbes des Bauhauses, verpflichtet. Sie bietet museumsnahe qualitativ hochwertige Sortimente, entwickelt speziell auf die Häuser und Inhalte zugeschnittene exklusive Produkte und gibt dem Besucher auf diese Weise die Möglichkeit, den Museumsbesuch abzurunden und emotional und geistig nach klingen zu lassen.

Freundlichkeit und Service werden bei unseren 13 Mitarbeitern und 3 Saisonkräften groß geschrieben. Wir verstehen uns als Schaufenster und Visitenkarte des Museums und legen besonderen Wert auf attraktive Verkaufsflächen, kompetente Beratung und zufriedene Besucher.

Wir würden uns freuen, wenn Ihnen unsere Angebote zusagen und nehmen jederzeit gern Ihre Wünsche und Anregungen entgegen.