Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt
In der rechten Spalte sehen Sie den aktuellen Stand Ihres Warenkorbs.


Fenster schliessen

Wagenfeld, Teekanne

Wagenfeld, Teekanne

Das berühmte Teeservice im Bauhausdesign entwarf Wilhelm Wagenfeld 1931 für das Jenaer Glaswerk. Die heute noch handgearbeiteten Teile der Teekanne zeichnen sich durch ihre charakteristische Formensprache und höchste Glasmacherkunst aus. Das Original ist im Museum of Modern Art in New York ausgestellt. Die flache Tasse mit Untertasse, Sahnegießer und Zuckerschale sowie der Kuchenteller ergänzen die Wagenfeld-Edition, mit der Schott Zwiesel ein Stück Designgeschichte wieder aufleben lässt.

Kanne mit Deckel und Sieb, 1,5 Liter, hitzebeständig, spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet

Als autorisierter Hersteller fertigt die Schott Zwiesel Kristallglas AG diese Objekte nach den Originalentwürfen.

142,50 €

exkl.

Art.Nr. 9100

Zurück zur letzten Ansicht